Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Elias

NOV
05

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Elias


Datum Samstag, 5. November 2022, 18:00 Uhr
Standort Martin-Luther-Straße 59a, Martin-Luther-Straße 59a, 42853 Remscheid
Mitwirkende
Ein Solistenquartett, der Remscheider Mozart-Chor, die Bergischen Symphoniker, Leitung: KMD Christoph Spengler
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Elias

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Elias
Samstag, 5. November 2022
Lutherkirche Remscheid

Am 5. November 2022 kommt in  der Lutherkirche Remscheid um 18 Uhr das monumentale Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy zur Aufführung.
Das hochdramatische Stück beschreibt den wortgewaltigen Propheten, der sich auflehnt gegen die heidnischen Baal-Priester und gegen sie in den Kampf zieht, aber auch den schwachen Elias, der seines Lebens überdrüssig geworden ist und „Es ist genug“ ausruft - bis hin zur Himmelfahrt des Propheten und der Verheißung des kommenden Messias.
Die ergreifende Musik wird dargeboten von einem hervorragenden Solistenquartett, dem Remscheider Mozart-Chor und den Bergischen Symphonikern unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Christoph Spengler.

Der Eintritt kostet 20 Euro, Schüler und Studierende zahlen 5 Euro.
Karten erhalten Sie bei www.remscheid-live.de.

Vorverkaufsstellen sind außerdem:
Gottlieb Schmidt (Remscheid, Alleestr. 29)
Rotationstheater (Lennep, Kölner Str. 10)
Reisebüro Hallen (Lüttringhausen, Kreuzbergstr. 27A)
Weitere Vorverkaufsstellen finden Sie hier.